, ,

WP-Plugin: Maintenance Mode

WordPress Plugin: Maintenance Mode | Download
Funktion: Aktivieren eines „Wartungsmodus“: während Updates durchgeführt werden, können nur Admins auf das Blog zugreifen, alle anderen User sehen eine einstellbare Nachricht.

Es gibt Momente, da muss selbst das aktivste Blog mal kurzfristig pausieren: wer Software-Updates einspielt, an seinen Templates bastelt oder kleinere Umbauarbeiten nicht im Livebetrieb durchführen will, dem sei das Wartungs-Plugin empfohlen. Plugin-Autor Michael Wöhrer hat die perfekte Lösung parat: Nach der einfachen Installation und erstmaligen Aktivierung werden zuerst die Optionen eingestellt: konkret die wahlweise ein- oder zweisprachige Nachricht, die Besuchern mitteilt, dass das Blog derzeit gewartet und nach x Minuten wieder erreichbar sein wird.

Weiters legt man den Userlevel fest, der notwändig ist, um auch während einer Wartungspause auf das Blog zuzugreifen. In der Regel wird man diese Einstellung bei „Admin“ belassen, allerdings kann man auch problemlos zB allen Autoren weiterhin Zugriff gewähren. Zusätzlich lassen sich hier bestimmte Pfade definieren, auf die auch während der Wartungspausen weiterhin zugegriffen werden kann. Sind die Updates abgeschlossen, wird das Plugin deaktiviert, und die Welt kann wieder mitlesen.

Die auf den rollenbasierenden Recht aufbauende Architektur des Plugins zeigt sich sehr gut durchdacht: so steht zugriffsberechtigten Usern während der Wartungspause nicht nur das Backend, sondern auch das komplette Frontend uneingeschränkt zur Verfügung – wichtig, um diverse Updates gleich live zu begutachten.

0 comments