,

Callcenter + Outsourcing = Bollywood

CallcenterCallcenter-Berufe gelten nicht gerade als die paradiesische gut bezahlten Goldgräberjobs unserer Tage. Ohne Telepräsenz jedoch lassen sich die Probleme des Alltags schlicht nicht lösen (mit zumeist ebenso wenig). Wenn nun die Arbeitszeit zu teuer wird, dann muss man eben vorzugsweise dorthin auslagern, wo günstig telefoniert wird, denn Festnetzkosten spielen im globalisierten Telekommunikationsmarkt dank IP-Telefonie ohnehin keine praktische Rolle mehr.

Dass es in einem Callcenter in Indien jedoch etwas anders zugeht, als sich’s der Durchschnittskunde von Gay-Lines, technischen Helplines und Beratunseinrichtungen vorstellt, thematisiert auf ausgesprochen amüsante Weise der Kurzfilm Call Center von Amyn Kaderali, Manish Goyal und Sunil Malhotra. Professionell gemacht, gut überlegtes Drehbuch und – vor allem – mit den guten alten Bakelit-Wählscheiben-Apparaten in der Hauptrolle. Alles online unter: callcentermovie.com

[via Werbeblogger | Stoffer’s Soapbox]

1 comments
iza
iza

sehr cool ;)