Genialer Vortrag zu Weltgesundheit und Bevölkerungsstatistik

World HealthFile under: weiterverbreiten! Unter dem Titel „Hans Rosling, the world and why it matters“ las ich im Sierralog Lob in den höchsten Tönen über Prof. Rosling, der in Stockholm „International Health“ unterrichtet und auch ein Grundstück in Blogistan besitzt . Der Vortragende sei didaktisch so begabt, dass man sich direkt wieder an die Uni zurückwünscht – nach 2 Stunden Rosling-Studies kann ich mich dieser Aussage nur vollinhaltlich anschließen.

Prof. Rosling beschäftigt sich mit der Visualisierung von Welt-Gesundheits-Kennzahlen: in seinen Diagrammen setzt er Parameter wie Lebenserwartung, Einkommen, Familiengröße etc. in Bezug und animiert die Grafiken über den Verlauf mehrere Jahre. So ergeben sich unglaublich leicht fassbare Visualisierungen, die aufzeigen, dass die meisten Common-Sense Annahmen über den Status der Weltbevölkerung völlig falsch und veraltet sind. Didaktisch brillant und visuell genial aufbereitet – den aktuellen Vortrag gibt’s in Form von 3 Videoclips auf youtube – unbedingt den ersten Clip anschauen! Danach will man den Rest sowieso auch sehen…

Weitere Infos und Visualisierungen gibt’s auf der von Rosling ins Leben gerufenen gapminder-Homepage. Dort findet man auch eine ganze Menge der angesprochenen interaktiven Präsentation – technisch sehr sauber aufbereitet und sowohl online abspielbar als auch zum Download verfügbar. Scientific Quality at it’s best.

3 comments
ritchie
ritchie

Hi Lukas, danke für die Blumen, freut mich. Hab deinen Blog auch schon in meinen Bloglines.

lukas
lukas

michi kamleitner hat mich auf deine site und diesen artikel gebracht. der mensch ist eine einzige bereicherung in jeglicher hinsicht. danke für den hinweis und sehr lesenwerter blog hier. der wird ab nun öfter frequentiert. bestes lukas

iza
iza

Das tut gut! Vor allem nach dem gestrigen Abend fühlt es sich an wie ein erfrischender Schluck Wasser nach einer Reise durch die ausgetrocknete, tote Pampa österreichischer Intellektualität. Vielen Dank ;)

Trackbacks

  1. Blogistan Panoptikum Woche 31 2k7

    Diese Woche: Neuschöpfungen en masse. Da wäre einmal der schöne Begriff Gebördel: das (fachspr., ugs. komplexer, ungebetener, ausführlicher Vortrag eines [selten auch selbstern.] Spezialisten zu einem Nischenthema. Radio4SEO …

  2. […] in der Netz-Community erlangte Hans Rosling durch seine TED-Vorträge über Weltgesundheit und Demographie. Zur Visualisierung seiner Thesen entwickelte der […]