,

Gratis-Game: Fantastischer 2D Shooter

Warning Forever ScreenshotNicht mal 1 Megabyte groß ist Warning Forever, aber Spaß macht der smarte 2D Shooter dafür mehr als so manche aktuelle Produktion, die auf vier DVDs daherkommt. Denn WF gehört zu den kleinen Spielchen für zwischendurch, die hohes Suchtpotential aufweisen. Die klassische 2D-Shooter Story wird auf die Essenz reduziert: jedes Level besteht ausschließlich aus einem neuen Bossgegner – ohne Vorgeplänkel geht’s sofort zum Hauptkampf.

Genreuntypisch existieren keinerlei Power-Ups für das eigene Raumschiff, dafür sind die Endgegner mit einem beträchtlichen Arsenal ausgestattet: vom Laser über zielsuchende Raketen bis zu Maschinengewehrsalven ist alles dabei. Was Warning Forever einzigartig macht, ist die Reaktion der Engine auf die Taktik des Spielers: das Game passt sich von Level zu Level an die Strategie an, sprich: wer dauernd frontal von vorne ballert, der wird auf Gegner mit zunehmend stärker Frontpanzerung treffen. Somit bleibt jede Partie spannend und ziemlich einzigartig – trotz der verhältnismäßig einfachen, aber sehr gelungenen Grafik kommt so schnell keine Langeweile auf.

Selbstverständlich werden die Bosse zunehmend stärker. Anstelle mehrerer Leben fungiert die Zeit als limitierendes Element: für jeden erfolgreichen Abschuss gibt’s Bonussekunden, wird das eigenen Schiff zerstört, verliert man 20 Sekunden. Ist das Zeitkonto aufgebraucht, endet die Partie.

Gesteuert wird WF am zweckmäßigsten mit einem Joypad – Steuerkreuz, Feuertaste und eine weiterer Button zum Rotieren der Kanone sind dabei belegt. Sofort kommt Retro-Spielhallen Feeling auf, das kombiniert mit herausfordender strategischer Ballerei hohes Suchtpotential aufweist. Details zum Spielablauf kennt die wikipedia, die Beschreibung des Freeware-Spiels auf der Download-Seite des Herstellers fällt dagegen recht knapp aus. Im Gegensatz zu vielen Vertretern der Zunft handelt sich’s beim Download nicht um eine beschnittene Shareware, sondern um die uneingeschränkte Vollversion. Kein Wunder, dass es mittlerweile auch schon ein Highscore Forum zum Game gibt.