Morgen ab 14:00 Uhr: Open Air gegen Rassismus

On short notice: im Prater Wien gibt’s morgen ab 14:00 beim Open Air gegen Rassismus eine Menge leiwander Bands live zu hören, und zwar bei freiem Eintritt. Unter anderem mit dabei: Wipeout, der Wiener Rapper MaDoppelt und als Hauptact die live immens empfehlenswerten Kante.

Der Zeittisch sieht folgendermaßen aus:

21:00 – 22:30 KANTE
19:45 – 20:30 NICO SUAVE
18:50 – 19:30 JONAS GOLDBAUM
18:00 – 18:35 WIPE OUT
17:10 – 17:45 SEIZU
16:20 – 16:55 SEVEN SIOUX
15:40 – 16:10 MAdoppelT
14:50 – 15:30 BRAINS
14:10 – 14:40 MILK+

Und die Presseaussendung meint zum Gratis-Spektakel:

Wien (OTS) – Genaue Ortsangabe: Südportalstraße, Ecke Kaiserallee, nahe Rotundenplatz, vis a vis ehemalige Libro Music Hall

Bereits zum 3. Mal findet heuer das „Open Air Gegen Rassismus“ im Wiener Prater statt. 9 Bands aus dem Bereich Indie & Hip-Hop werden auf der Anti-Rassismus-Stage alles für die gute Sache geben. Top-Acts wie Kante, Nico Suave, Jonas Goldbaum, Wipe Out und viele mehr konnten für das Event gewonnen werden. Die bemühte und verdienstvolle Organisation ZARA (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) wird wieder mit einem Infostand vertreten sein und die beiden Fm4-Morderatoren Dave Dempsey und Joe Bailey sorgen auf der Bühne für den richtigen Input. – Viel Spaß!

1 comments
Michael
Michael

Hallo, möchte euch zu eurer Homepage beglückwünschen! Großen Respekt vor eurem Engagement gegen Rassismus. Bin fast auf den Tag genau vor 3 Jahren in Österreich Opfer des Ausländerhasses geworden und weiß, was das bedeutet. Unter den Folgen leide ich bis zum heutigen Tag! Niemand hat geholfen. Ich freue mich auf Deinen Gegenbesuch. In meinem Tagebuch berichte ich über meine wunderschönen Reisen auf 4 Kontinente sowie über meine traumatischen Erfahrungen in Graz/Österreich. Ich freue mich auch über euren Eintrag in mein Gästebuch und euer Feedback! Liebe Grüße sendet euch Michael http://www.michaels-reisetagebuch.de