, ,

Blogistan-Panoptikum Woche 20 2k7

In wenigen Tagen geht der Digg API Contest zu Ende – auf die Einreichungen und allfällige daraus resultierende Digg-Innovationen darf man also gespannt sein auf die Ergebnisse, die wohl auch in die zukünftige Weiterentwicklung der News-Plattform einfließen werden. Und aus der Rubrik „sehr Erfreuliches“: unsere Blogcommunity GermanBlogosphere auf BumpZee! wächst, bald werden wir fünfzig Mitglieder zählen, Tendenz steigen.

Cohnina hat einen Button gebaut zum Backlinken:

Der zugehörige Link lautet: Schau’n Sie sich das an 😎

Karten und Globen

Google Karten berichtet kündigt einen neuen Blog an: der Google Lat Long Blog berichtet über Gemeinsamkeiten von Google Earth und Google Maps – nicht ganz unwahrscheinlich, dass die beiden Services früher oder später zusamenwachsen.

Lesestoff über Startups

Agile Produktentwicklung heißt die Diplomarbeit von Sebastian Munz und Julia Soergel, wie Dr. Web berichtet:

Es geht um die Entwicklung eines Web 2.0 Dienstes oder Produkts. Erstaunlich was da alles in Erwägung gezogen wurde. Und zwar am Beispiel von mite, das uns Frank Rohse schon einmal kurz vorgestellte: Online Zeiterfassung für Projekte. Und weil das PDF 168 Seiten stark ist, gibt es auch gleich noch einen Abriß über Web 2.0 und was es ausmacht. Ist also einiges drin, und liest man nicht mal eben so durch.

Und Gregor Hochmuth hat eine ausführliche Bestandsaufnahme der deutschsprachigen Startup-Szene für Techcrunch veröffentlicht. [via Franztoo]

Der gebloggte ÖVP-Parteitag: Interview

Die ÖVP lud in diesem Jahr erstmals Blogger auf ihren Parteitag ein, eine Aktion, die durchwegs gemischte Reaktionen hervorrief. Markus Pirchner hat nun Michaele Mojzis, die ÖVP-Bundesgeschäftsführerin, über Social Media interviewt – nachzuhören im PRVA Newscast Nr. 11

Geballtes SEO Wissen…

…verbreitet das neue SEOigg Blog. Von Alexa über Google Analytics bis zu generellen SEO/SEM Tipps finden Webmaster hier wertvolle Ressourcen und Links zu aktuellen Anleitungen und Tipps. Spart das Abklappern vieler Einzelquellen – das S-O-S SEO Blog ist ebenfalls begeistert.

Außerdem diese Woche: Max hat beeindruckende Nudelwerbung auf Schiffen ausgemacht, und Nessy wurde unterstellt, etwas von Jura zu verstehen. Im übrigen wünsch ich allen LeserInnen einen erfreulichen Sonntag!

2 comments
ritchie
ritchie

Aber selbstverständlich! Als Blümchenbloggerin ist die Teilnahme quasi geradezu ein Muss :mrgreen:

prinzzess
prinzzess

@ bumpzee: darf man da als blümchenbloggerin auch teilnehmen?