, ,

Neues Plugin: Top KommentatorInnen

Ein kleiner Bonus zum Relaunch: auf der Startseite, auf den Tag-, Kategorie-, Suchergebnis- und Archivpages habe ich im Sidebar das Plugin Show Top Commentators eingebaut.

Das Plugin wertet monatlich die LeserInnen mit den meisten Kommentaren aus. Dazu muss man nicht eingeloggt sein, allerdings funktioniert die korrekte Zählung natürlich nur, wenn man jedesmal den gleichen Usernamen eingibt. (Hint mit dem berühmten Zaunpfahl: Registrieren spart die lästige Rechenaufgabe beim Kommentieren ein für allemal…

Gag an der Sache: in der Topliste ist der Name des/der jeweiligen KommentatorIn mit deren/dessen Homepage verlinkt, und zwar wie sich’s gehört ohne nofollow – also suchmaschinenlesbar.

Da die Startseite mittlerweile Pagerank 5 hat und einige der Kategorie- und Tagseiten mit bis zu PR4 sehr gut in Google und anderen Suchmaschinen platziert sind, gibt’s dank Show Top Commentators neben Ruhm, Ehre und dem guten Gefühl, ein Teil des Web 2.0 sein, auch ein bisschen Pagerank zurück 🙂

Im übrigen hab ich gerade alle Bannereinblendungen auf WPAds umgestellt. Simple, flexible Bannerverwaltung, die auch die Begrenzung der maximalen Einblendungen erlaubt. Das Plugin werd ich demnächst mal benutzen, um hier am Blog 10.000 Pageviews für einen 468x60er Banner mit follow zu verlosen.

PS: Eventcalender 3 macht mir nur Probleme; komischerweise zerschießt das aktivierte Plugin Teile der Formattierung im Admin-Menü (!); Aktualisierung auf neueste Version hat auch nix gebracht, daher suche ich derzeit ein flexibles und brauchbares WordPress Kalender-Plugin. Falls jemand eine Empfehlung hat, bitte ich um Info.

2 comments
Clown_Iza
Clown_Iza

Ich krieg das mit dem Rechnen schon noch hin! Eine Freundin von mir macht jetzt Volksschul-Mathematik Lektorat, notfalls hol ich mir dort Unterstützung...

Peter
Peter

Plugin kenne ich keines, dafür habe ich jetzt einen weiteren kommentar am weg zur datenschmutz-kommentator-autorität :grin: