, , ,

Barcamp Vienna in Worten, Links und Bildern

barcampAm vergangenen Sonntag trafen sich die selbstorganisierenden Barcamper im Wiener WerkzeugH – Workshops und Vorträge sorgten für reichlich Web 2.0 und netzökonomischen Input; und Wini von Punctilio, Heinz Wittenbrink, Helge Fahrnberger, Karin Schmollgruber und einige virtuelle Bekanntschaften mehr hab ich endlich mal IRL gesehen.

Für mich war’s das erste Barcamp – hat Spaß gemacht, auch wenn ich nicht bis zum Ende bleiben konnte. Die kurzen sinstflutartigen Hagel/Regeneinbrüche haben, so versichert das Amt für Wetterkontrolle, nichts mit dem Barcamp per se zu tun. Das WerkzeugH erwies sich einmal mehr als ausgesprochener geeigneter Veranstaltungsort und die vegetarischen Curries als schmackhaft; vorgestellt wurden unter anderem Tupalo (dazu demnächst mehr) und Medienschelte.at. Max hat 3 Beiträge geschrieben, Heinz fand die Atmosphäre passend und hat weitere Berichte angekündigt:

Der Rahmen war ganz anders als beim letzten Mal: statt dem One Smart Space, einem inspirativen Freilicht-Museum der Dotcom-Blase, das WerkzeugH, ein Mashup aus Lokal und Kreativraum. Direkt dahinter die noch unfertige k-werkstatt von Knallgrau, alles zusammen ergab eine Labor-Atmosphäre die zu einer Unkonferenz sehr gut passt.

Dem kann ich mir nur anschließen; mit Wini und Helge hab ich bei prasselndem Regen unterm Vordach über WordPress-Performance Probleme geschnackt, die Shittr-Entwicklung am Abend scheint ja ziemlich Spaß gemacht zu haben, bin schon neugierig auf den Launch.

Dieter Rappolds Einführungsworkshop mit dem Titel „Medien, Telcos und Brands“ adressierte zentrale Fragen des zukünftigen Online-Business; vertikales Identitätsmanagment, Clustering und Segmentierung verändern die Bedingungen der Wertschöpfung, in den letzten Jahren wurde das Netz von einem multimedialen Angebot zu einer Querschnittsmaterie durch fast alle Wirtschaftssektoren – die Diskussion hätte vermutlich locker den ganzen Vormittag gefüllt. Hier ein paar Snapshots, weitere Pix vom Juni-Barcamp gibt’s auf FlickR, die nächste Auflage des Barcamp Vienna steigt im September, ein genaues Datum steht noch nicht fest.

0 comments