,

CD-Review: VA – 2Raumwohnung Remixes

Der künstlerische Output des erfolgreichen Duos wirkt im vorliegenden Fall außerordentlich befruchtend auf Künstler wie Martin Buttrich, Tokyo Tower und Gabriel Ananada. Den einzelnen Tracks werden keineswegs lieblose Beat-Unterbauten verpasst, sondern fein ziselierte, liebevolle Remakes erfreuen das Herz des anspruchsvollen Elektronikers mit Hand zur sexy Frauenstimme.

Listening Tracks und hochqualitative Floorsmasher lassen zu keinem Moment Langweile aufkommen – da steckt eben um Längen mehr Liebe zum Detail drin als in anderen Pop-Remix-Alben. Inga Humpes samtweiche Stimme eignet sich hervorragend als vokales Rohmaterial für elegisch rollende Techno-Hymnen, samtweiche Dub-Gebilde und andere Genre-Ausflüge. Auf diese winning combination setzen Good Groove & Yapacc bei ihrem extrem gelungenen Remake von „Du bewegst dich richtig“, sogar Ricardo Villalobos wird bei seiner 12minütigen „Wir sind die andere Hymne“ beinahe zum Faserschmeichler. Westbams Elektro-Beitrag „Freie Liebe“ und Alger Egos „Spiel mit“ enttäuschen im direkten Vergleich mit den anderen Produktionen – aber 11 grandiose Remixes sind Grund genug für den Kauf des Albums.

Tracklisting:

  1. 36grad – 2raumremix
  2. du bewegst dich richtig – good groove & yapacc rmx
  3. la la la – 2raumremix
  4. ja – hanno’s poppersmonstermix
  5. nimm sie – sirs remix
  6. 36grad – paul van dyk’s vandit clubmix
  7. ja – just us remix (edit)
  8. ich bin der regen – tokyo tower dub version
  9. besser gehts nicht – martin buttrich mix (edit)
  10. lotus – gabriel ananda & alice rose remixbonus
  11. wir sind die anderen – ricardo villalobos remix
  12. freie liebe – westbam’s electropogo remix (edit)
  13. spiel mit – alter ego remix
2 comments
heinz
heinz

gibt es vielleicht dazu ein gewinnspiel? bitte :lol:

louise
louise

habe mir ebenfalls das neue album angehört, sehr genial. vor allem inga humpes stimmer verleiht den songs absoluten tiefgang.