, ,

Xsara – aus dem Tagebuch einer SEO-Hündin

xsara1

Mit ausreichend Belohnungen kulinarischer Natur (wobei unsere Meinungen über „wohlriechendes“ Essen recht weit auseinandergehen) kann man klugen Hunden so gut wie alles beibringen. Xsara erledigt die ganzen Social Bookmarking Eintragungen mittlerweile weitgehend selbständig. Aber als sie heute morgen meine beiden knol-Beiträger über SMO Basics und das Moderieren von Blogs gelesen hat, begann sie plöztlich noch aufgeregter als sonst mit dem Schwanz zu wedeln…

Xsara, SEO dog #1

PS: bei diesem Foto kamen keinerlei Laptops zu schaden. Alle involvierten Tiere sind professionelle Fotomodelle und werden in gefährlichen Szenen durch menschliche Body-Doubles ersetzt.

6 comments
Loki
Loki

Really nice Ritch! :lol: Unser Fotomodell Xsara bekommt ja auch bald Verstärkung in Form eines Rüden. Zum Abrichten schick ich ihn dann einfach zu dir, dann erspar ich mir den Hundetrainer! :wink: lg, Loki

WR
WR

Danke für den Interessanten Artikel. Ich fürchte nur, dass Knol neben Blogger zum nächsten Spam-Paradies verkommen wird.

Tobias
Tobias

schöne Idee mit dem SEO Hund nur leider ist bei meinem Hund nicht mehr drin wie auf der Couch liegen und den Bildschirm anstieren was aber nach 12 Monaten auch den Alters Bonus nach oben treibt! ;)

Andreas
Andreas

:mrgreen: Ich dachte erst Xsara wäre ein tolles Social-Bookmarking-Tool, aber bei Google findet man ja nur den Citroen. Bist da überigens schon auf Platz 10 in den SERPs :wink: