, , ,

Blogistan Panoptikum KW34 2008

doppelstimmePeter hat einen interessanten Nachtrag zum Binnen-I verfasst, Georg ist genauso gespannt auf Buddypress wie ich, Meral hat alle Nachberichterstattungs-Links zum Barcamp gesammelt, Helge zeigt sich ausgesprochen angetan vom brandneuen Essensliefer-Start-Up Mjam.at: aber kein Wunder, hier waren schließlich die Profis aus der Metalab-Ecke am Werk: mehr dazu in Kürze.

Aktion Doppelstimme

Froinde des 3. Lagers haben es schwer in diesen Tagen: wer ist das Original, wer die Kopie? Bei soviel FPÖ-BZÖ-Vielfalt kann man sich leicht vertun! Ich hab ja vor kurzem einen kleinen Morph gebaut, Franz Joseph geht einen Schritt weiter und hat einen genialen Vorschlag für alle Unentschlossenen: dann wählt doch einfach beide!

Die SEO-News der Woche

Hauptaufreger der Woche: MS verleibte sich Ciao ein. Das Shopping-Portal ist dank der umfassend genutzten Bewertungsfunktion zu einem der europaweit größten unabhängigen Einkaufsportale geworden – gewiss ein phatter Happen für Microsoft eCommerce Abteilung:

Wie das Unternehmen am Freitag bekannt gab, übernimmt Microsoft das Verbraucherportal Ciao für 486 Millionen US-Dollar. Der US-Konzern will damit sein Angebot in den Bereichen Suche und E-Commerce in Europa deutlich erweitern. Der Konzern habe dazu vereinbart, die Ciao-Muttergesellschaft Greenfield Online zu übernehmen, dass erklärte der US- Softwarekonzern am Freitag in München. Das Softwareunternehmen legt demnach ein Angebot von 17,50 Dollar je Greenfield-Online-Aktie vor, insgesamt will Microsoft damit 486 Millionen Dollar (329 Millionen Euro) zahlen.

Der SOS-SEO Blog stellt Un.Co.Ver vor, ein kostenloses Tool zum Auffinden von Duplicate Content. Der Preis für die Grafik der Woche geht eindeutig an Mister Fridaynite: wer jetzt noch an deutschsprachige Social News Portale glaubt, dürfte ziemlich allein dastehen.

Bei eRecht24 geht’s nicht um juristische Hilfestellung für arme Raverlein, sondern um die Tücken und Tricks der Online-Rechthaberei. Sören Siebert hat einige äußerst nützliche Tipps zur Impressumgestaltung zusammengetragen. Und Baynados SM-Show dreht sich keineswegs zum Dominas, sondern um Suchmaschinen News – die Themen dieser Woche lauten:

  • Xing vs. Facebook mit Hilfe von Google
  • SPD-Generalsekretär Heil twittert
  • Microsoft plant Bookmarking Dienst Mashable berichtet
  • Web 2.0 Studie Deutschland und USA im Vergleich

Manche Bands besingen Die perfekte Welle, Gerald Steffens schreibt auf SEO.de über den perfekten Link: er darf nicht zu dünn oder zu dick sein, muss schöne Augen und die richtige Oberweite haben… nö. Das war was anderes. Hier geht’s um die folgenden Kriterien:

  1. qualitativ hochwertiger und vertrauenswürdiger Host
  2. Positionierung im Content-Bereich
  3. dauerhafte Platzierung, wandert nicht gleich in ein Archiv
  4. Umfeld/Inhalt sind thematisch passend
  5. keine Muster

Gewonnen, gewonnen

Normalerweise bin ich’s ja eher gewohnt, Gewinnspiele zu veranstalten (das hat mir schon damals bei der Mobilkom ziemlichen Spaß gemacht), aber diesmal stand ich auf der anderen Seite des Gewinnschalters: Gratis-Gutscheine.de, das Mekka für Gutschein Sammler, hat vor einer Weile ein Gewinnspiel veranstaltet – zum MacBook Air hat’s nicht ganz gereicht, aber über den 100 Euro für meinen nächsten Amazon-Einkauf freu ich mich natürlich auch sehr: herzlichen Dank dafür[1. Und vielen Dank für die genauen Backlink-Instruktionen – alleine hätt ich das nie hinbekommen – nö, im Ernst: halte ich eher für kontraproduktiv.]! Kam sehr gelegen – seit gestern besitze ich zwei neue Wolf-Dieter Storl Bücher, etliche Akkus und ein passendes luxuriöses Ladegerät.

Video der Woche

Im Büro werden keine Gefangenen gemacht – die Zeiten vergleichsweise harmloser E-Mail Späße sind vorbei, wenn der jahrelang schwelende Konflikt Sales vs. IT endlich offen ausbricht:

In diesem Sinne wünsche ich einen entspannten Restsonntag, bevor der Arbeitskrieg morgen wieder losgeht: mein Feed legt sich jetzt schlafen, und wir lesen uns am Montag – herzlichen Dank für Ihre kostbare Aufmerksamkeit :mrgreen:

 

0 comments