U-Ton Sendung: Die Wahlsatire

Aus aktuellem Anlass beschäftigte sich Radio U-Ton am 20. September mit den österreichischen Wahlen – und zwar in satirischer Form. Diese ist, wie das Ergebnis zeigte, bekanntlich von der Realität rechts außen überholt worden. Inmitten sovieler anständiger Menschen bleibt einem das Lachen ja fast im Hals stecken…

[podcast]http://blog.datenschmutz.net/wp-content/audio/20080922-uton-wahlsatire.mp3[/podcast]

Die Musik zu dieser Sendung stammt vom Harmonika Quartett.

3 comments
Reiser
Reiser

Die Test-ergebnisse sind mir aber unklar :(

Mr. Kostenlos
Mr. Kostenlos

Sehr, sehr cool!!! Geld für alle!!! :razz: :lol: :smile: :mrgreen:

Mister Mephisto
Mister Mephisto

Hey, ich hoff, es gibt hier noch viele solche Radiosendungen - hab mich köstlich amüsiert!