,

Freikarte für die meshed #1 zu gewinnen

meshed - social media marketing konferenz in linz

meshed - social media marketing konferenz in linzEnde des Monats steht das Linzer ars electronica Center, üblicherweise eher ein Gravitationspool der Medienkunst, ganz im Zeichen des Online-Marketing. Jeder will wissen, wie dieses mysteriöse Social Marketing funktioniert – die meshed #1 Konferenz am 28./29. Mai bietet Antworten, ausführlich Gelegenheit zur Diskussion und Praxis-Workshops. datenschmutz verlost ein 2-Tages-Ticket für die Konferenz im Wert von €680. Wer mitspielen möchte, muss in den nächsten drei Tagen auf unserem Lieblings-Microblogging-Service Twitter möglichst viele meshed-Quizfragen richtig beantworten, die Gewinnerin bzw. der Gewinner wird hier am Freitag bekannt gegeben. Das ist doch ein perfekter Anlass für einen Ausflug in die Kulturhauptstadt 2009!

Gratis-Ticket für die #meshed #1

Wer mitspielen möchte und das Gratis-Ticket (Verpflegung und eine Führung durch die aktuelle Ausstellung im ars-Center sind inkludiert) gewinnen will, braucht auf jeden Fall einen Twitter-Account – und etwas Glück bei der Beantwortung der Quizfragen:

  1. Folgen sie auf Twitter meinem deutschsprachigen Account @ritchie_tweets.
  2. Schicken Sie die folgende @-Reply Nachricht über Ihren Twitter-Account:

    @ritchie_tweets Ich möchte ein Konferenzticket für die meshed gewinnen, Details auf http://datadirt.net/meshed #meshed-quiz

  3. Ab sofort bis Mittwoch, 13. Mai 2009, werde ich über diesen Twitter-Account mehrere Fragen verschickten. Alle Quizfragen haben die Form Frage X: Frage? #meshed-quiz gekennzeichnet. X steht dabei für die Nummer der Frage. Um mitzumachen, schicken Sie ein Reply mit richtigen Antworten, der Fragen-Nummer und dem Tag #meshed-quiz an @ritchie_tweets. Beispiel:

    Quiz-Tweet: Frage 1: Wie heißt das Kunstfestival, das jährlich im ars electronica Center stattfindet? #meshed-quiz
    Beispielsantwort: @ritchie_tweets Frage 1: ars electronica #meshed-quiz

  4. Wer als erster eine Frage richtig beantwortet, bekommt einen Punkt. Am Ende gewinnt der Mitspieler bzw. die Mitspielerin mit den meisten Punkten die Freikarte, bei Gleichstand entscheidet das Los.

Die Anzahl der Fragen wird übrigens vorweg nicht bekannt gegeben, um das Ganze ein wenig spannender zu machen. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird von mir via Twitter-Reply und Direct Message kontaktiert – die genauen Teilnahmebedingungen gibt’s am Ende dieses Beitrags.

€170 sparen mit Promotion-Code

Für Kurzentschlossene Konferenzbesucher habe ich ein besonderes Zuckerl anzubieten: wer bei der Kartenbestellung im Feld „Anmerkung“ den Promotion-Code meshed_datenschmutz einfügt, bezahlt für das 2-Tages-Ticket statt €680 nur €520. Der Code gilt, solange Karten gekauft werden können, kann also auch problemlos nach dem Gewinnspiel noch eingelöst werden.

meshed #1 Konferenz: Twitter, Facebook, Youtube und Co.

Über die meshed #1

Unternehmen zeigen sich oft überrascht von den Erfolgen und Ergebnissen von Social Media und Online-Marketing und trauen sich kaum hier tätig zu werden – das Thema ist derzeit sehr erklärungsbedürftig und durchaus vergleichbar mit der generellen Skepsis gegenüber dem Internet in den späten 90ern. Vorteile müssen entsprechend aufgezeigt und argumentiert werden, denn vielen Unternehmen fehlen in diesem Bereich schlicht die Erfahrungen. Die meshed#1 bietet eine behutsame Einführung in dieses komplexe Thema und macht die Teilnehmer mit dem Umgang mit User Generated Content und Online Werbe-/Vertriebs-und Meinungsplattformen vertraut.

Am ersten Tag liefern Expertenvorträge und Praxisberichte Einblick in die Möglichkeiten des Social Web. Die Vortragenden Rolf Lührs, Innovationsleiter der TUTech Hamburg, Joachim Graf, Future-Evangelist, Publizist und Trendscout, Thomas Schwabl von marketagent.com, Oliver Hellriegel, Kommunikationsberater & Coach und Ralf Kammelberger von MediaAustria vermitteln Expertenwissen, berichten aus der Praxis, stellen Studien vor und zeigen den Teilnehmern, wie sie in den Bereich Social Media und Online Marketing erfolgreich Fuß fassen können, was zu beachten ist und welche Möglichkeiten es für Unternehmen gibt. Der zweite Konferenztag bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, in Workshops zu Twitter, Youtube, Xing und Facebook unter Anleitung eines Experte selbst aktiv zu werden.

Obwohl Social Media und Online-Marketing ständig wachsende und überaus potente Bereiche sind, gibt es noch immer viele Unternehmen, die diese Kanäle nicht nutzen. Die neu gegründete Konferenz will aufklären, Wissen vermitteln, Einblicke geben, Möglichkeiten aufzeigen und Unternehmen die Entscheidungsfindung in diesen Bereichen erleichtern. Die meshed findet 2009 zum ersten Mal statt und wird von Neural Communications veranstaltet.

Das TWOdays Ticket gibt es zum Preis von 680 Euro. Das ONEday-Ticket für Donnerstag ist für 480 Euro zu haben, für Freitag um 360 Euro. In die Tickets inkludiert ist neben der Verpflegung auch eine Führung durch die aktuelle Ausstellung des AEC.
 
Legaler Mumbo-Jumbo zum Gewinnspiel aka Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind die Followers des Twitter-Accounts ritchie_tweets. Die Barablöse von Gewinnen und der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Über Gewinnspiele kann kein Schriftverkehr geführt werden. Die TeilnehmerInnen erklären sich einverstanden, via Twitter über zukünftige Gewinnspiele informiert zu werden und sie erklären sich damit einverstanden, dass im Falle eines Gewinns der Twitter-Username veröffentlicht wird.

Sollte innerhalb von 48 Stunden keine Rückmeldung erfolgen, verfällt der Gewinnanspruch und es kommt ein Ersatz-Sieger zum Zug. datenschmutz übernimmt keinerlei Gewähr für Fehlauswertungen, die durch Downtimes von Twitter, maschinelle und/oder menschliche Such-Irrtümer oder sonstige kleinere und größere Katastrophen verursacht werden. Sollte aus irgendwelchen Gründen der ursprünglich geplante Modus der Gewinnausschüttung nicht möglich sein (es handelt sich um meine Twitter-Gewinnspiel-Premiere), so entscheidet das Los unter allen Teilnehmern.

Selbstverständlich werden niemals persönliche Daten an Dritte weitergegeben.

Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Abbildungen bzw. Beschreibungen der Gewinne dienen der Veranschaulichung und können von den tatsächlichen Gewinnen abweichen bzw. durch andere, gleichwertige Preise ersetzt werden. datenschmutz übernimmt soweit rechtlich zulässig keinerlei Haftung für Irrtümer, Tippfehler sowie mögliche bei der Inanspruchnahme von Gewinnen entstehende Schäden, es sei denn, diese Schäden sind auf Vorsatz und/oder grobe Fahrlässigkeit von datenschmutz zurück zu führen.

datenschmutz behält sich außerdem das Recht vor, Gewinnspiele ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden oder zu verlängern.

9 comments
Susanne
Susanne

ja max, da hast du wohl recht mit dem speaker am zweiten tag. beim barcamp in wien bin ich auf jeden fall dabei.

max
max

PS: Ritchie, der Link auf die Meshed-Konferenz im Artikel geht nicht!

max
max

Hallo Susanne! :) Wie ich schon sagte, finde es ja super das es so eine Konferenz in Linz gibt! Klar auch das es eine Veranstaltung für Unternehmen ist und klar auch das diese etwas kostet. Aber wie gesagt, ich hätte meinen MitarbeiterInnen nicht erlaubt zu einer Konferenz zu gehen wo nicht mal klar ist wer am zweiten Tag spricht... Da stimmt für mich das Preis/Leistungsverhältniß nicht. Und ich hoffe wir sehen uns bald wieder! spätestens wohl am Barcamp, oder?

Susanne
Susanne

hallo max, unser liebster kritiker! ;) leider bin ich beim letzten digitalks nicht mit dir zum reden gekommen mehr, dann meld ich mich halt so - und zwar als ich und nicht als mitarbeiter von netural. also, über die meshed kann man halten was man will und ist ja auch ganz gut, dass darüber diskutiert wird. bezüglich agenturen. es sind eigentlich nicht hauptsächlich agenturen dort. netural als agentur ist halt veranstalter. und es geht nicht um agenturenpräsentation. bezüglich preis: es ist halt eine veranstaltung für unternehmen und keine republica, barcamp oder ähnliches. ich war vor kurzem auf einer konferenz in münchen, wo ich viel mehr bezahlt habe und viel mehr agenturen vorgetragen haben, die sich selbst präsentiert haben. war trotzdem im übrigen eine sehr interessante konferenz, wobei uns klar ist, dass auf so einer basis keine gute veranstaltung rauskommen kann auf dauer. wäre die veranstaltung in berlin oder sonstwo, würde wohl nicht so sehr über den preis diskutiert werden. bezüglich speaker vom 2. tag. das werde ich machen. wir haben das aber extra nicht so veröffentlicht, nach der kritik, da es nicht heißen soll, die wollen sich eh nur selber darstellen. was in meinem persönlichen fall, definitiv ganz und gar nicht der fall ist. ich hoffe, ein paar fragen sind für dich jetzt beantwortet. wobei ich weiß, dass dich das trotzdem nicht umstimmen wird. ist auch ok so und wir freuen uns über konstruktive kritik. vielleicht sieht man sich ja bald wieder! lg susi

max
max

Die Idee für den Quiz ist Super! Leider ist das die Konferenz nicht. Wenn ich jemanden von einer der Agenturen sehen will lass ich sie für mich präsentieren, dann kostet es mich nix :) Und für den zweiten Tag sind immer noch keine Referenten bekannt :(

linzerschnitte
linzerschnitte

hab jetzt deinen ritchie_tweets feed abonniert - also, gemma geht scho:)

nobabe (margit hinke )
nobabe (margit hinke )

nette idee! uebrigens, wenn man ueber den FB link auf diese page kommt, und @ritchie_tweets followen will, verschwindet dieses twitter profil nach 2 sekunden... und es ist nur noch das hintergrundbild zu sehen. - ach ja, ich bin auf firefox. lgm

ritchie
ritchie

thx! da war ein slash zuwenig drin, ist korrigiert.

ritchie
ritchie

sehr weird... danke für den Hinweis, werd mal sehen, ob ich das reproduzieren kann.

Trackbacks

  1. […] Ritchies meshed#1-Quiz ist vorüber und es gibt einen glücklichen Kartengewinner. Wen gibt er noch bekannt. Für jene die eine 2. Chance einer gewonnen meshed#1-Karte wollen, biete ich eine weitere Verlosung an und zwar mit einer Hommage an eine meiner früheren Lieblingssendungen "Dalli Dalli" […]