Sport vs. Drogen: Doping-Doku am Montag auf ATV

Längst haben internationale Spitzensportler professionellen Ravern das Monopol auf Ge- und Missbrauch von körper- und bewusstseinserweiternden Substanzen genommen. Doch während sich 3-Tage-wach-Tänzer bloß mit der einen oder anderen Drogenrazzia herumschlagen müssen, sitzt den lieben Leichtathleten und den randvollen Radfahrern die Doping-Detektei permanent im Nacken. Und selbst wenn EPO, Sustanol und Co. keinen Profil mehr hinter dem Ofen vorlocken, so kann man doch mit Fug und Recht behaupten: die Vorbild-Wirkung der Sporthelden entfaltet auch im Doping-Bereich ihre volle Wirkung auf brave Hobbysportler. Am Montag zeigt ATV Martin Thürs Doku über Doping – dabei geht es explizit nicht bloß um hochbezahlte Radrenn-Teams, sondern um auch um Otto-Normalkokser (ja, auch Freuds weißes Lieblingspulver wirkt nicht bloß als Ego-Booster für armselige Werbefachmänner, sondern scheint auch der Liste der verbotenen Leistungssteigerer auf). Ausstrahlungstermin ist Montag, 22. Juni um 21:45 Uhr. Moderiert wird die Eigenproduktion von Sylvia Saringer, hier der Trailer:

Man kann davon ausgehen, dass so mancher Radrennfahrer, Langläufer und sonstiger Ausdauersportler den Fernseher aufdrehen wird… und wenn man die medialen Schuld- und Sühne-Dramen der letzten Monaten ein wenig verfolgt hat, so kann man angesichts Schopenhauers bekanntem Spruch „Wir leben in der schlechtesten aller ungesunden Extremsportwelten“ wohl getrost davon ausgehen, dass Eisberg an der Spitze zu stinken beginnt.

Nach den Dokus über Jörg Haiders Ableben, Öko-Energie und Kellermeister Fritzl ist die Doping-Doku die vierte Eigenproduktion der Doku-Reihe; auf die Interviews und Fakten bin ich gespannt, visuell wird jedenfalls einiges geboten, wie das Preview-Video über Stimulanzien zeigt:

PS: Videorekorder müssen im Internet-Zeitalter nicht unbedingt programmiert werden – ab Montag Abend wird die Doku auch online auf atv.at/doping verfügbar sein.

8 comments
snakar
snakar

Falls jemand ein gutes Buch zum Thema Doping im Hochleistungssport sucht, empfehle ich unbedingt das Buch von Bette "Die Dopingfalle"

Seba von Serien-Load.de
Seba von Serien-Load.de

Heisst es nicht immer, die "Mischung machts?" ... so könnte man auch auf die Titelüberschrift antworten "Drogen versus Sport -> Die Mischung machts" ..

DukeNukem
DukeNukem

"... allein Ephedrin wird für den Tod von über 100 Menschen in den USA verantwortlich gemacht." ??? - in welchem Zeitraum, bitte? Innerhalb eines Jahres? Da sterben ja mehr Menschen, weil sie über den Staubsauger stolpern :-)

web-barrierefrei
web-barrierefrei

Danke für den Tipp Ritchie! Werd ich mir auf jeden Fall anschauen. Leider übernscheidet es sich um ein paar Minuten mit Grey`s Anatomy auf ORF1. ;-) Joe

Marie
Marie

Wow das schaut ja echt gut aus. Muss ehrlich sagen ich habe kaum Ahnung vom Doping, aber Interessant ist das schon. Die Aufmachung ist ja schonmal gut un die Stimme ist angenehm. Werds mir sicher anschauen. Danke für den Tipp