,

datenschmutz Podcast: eDay 2010

Der eDay ist die größte Informationsveranstaltung der WKO und sorgte auch am vergangenen Donnerstag bei der 11. Auflage wieder für ein volles Haus. Ich habe einige Besucher zu ihren Eindrücken befragt:

http://vimeo.com/9968918

Übrigens der erste Podcast, den ich komplett mit SLR gefilmt habe – qualitätsmäßig kein Vergleich, aber ich brauch dringend mehr Compact Flash! :frog:

9 comments
Sunny
Sunny

Danke für das Video. Ist richtig informativ! Hoffe bin bei der nächsten Veranstaltung dabei.

Hugen
Hugen

Ich war auch auf dem eDay 2010. War gut dort und dein Video Interview ist informativ.

Jens T.
Jens T.

Wo erfährt man überhaupt was über solche Veranstaltungen? Jedes Mal wenn ich eine interessante wie diese finde. sehe ich das sie schon längst vorbei ist.

Clara
Clara

TOLLER BEITRAG.

Stefan P.
Stefan P.

Das Interview ist ganz interessant. Ich wäre gerne selber dort gewesen. :frog:

Herbert
Herbert

Schade das ich das Treffen verpasst habe, war bestimmt ein super Event.

clicktsde
clicktsde

das kann man sich schon ansehen, dass es das erste mal war sieht man glaube ich nicht weitermachen bitte

Gerd K.
Gerd K.

War auch bei der Veranstalltung, war sehr informativ und interessant. Hoffe ich bekomme nochmal die Möglichkeit zu sowas hinzugehen. Weiter so.

Jimbo
Jimbo

Ein wirklich interessanter Bericht. :geek: Mehr davon

Trackbacks

  1. […] ist, ab € 5.000,– ist professionelles Equipement zu haben. Social Media Pioniere wie Ritchie Pettauer aka Datenschmutz greifen gleich auf eine Spiegelreflexkamera mit Videofunktion zurück und erzielen damit ebenfalls […]

  2. […] ist, ab € 5.000,– ist professionelles Equipement zu haben. Social Media Pioniere wie Ritchie Pettauer aka Datenschmutz greifen gleich auf eine Spiegelreflexkamera mit Videofunktion zurück und erzielen damit ebenfalls […]