APA Twitter-Ranking Österreich

datadirt – Twitter Influencer Number One

APA breaking News: ich herrsche mit eiserner Faust und keinerlei Sinn für Gerechtigkeit weiterhin über jene tapfere Enklave der Austro-Tweetosphäre, die sich dem Terror-Regime von König Leitwolf tapfer widersetzt – qua sehr passiven Widerstands wie weiland Ghandi, denn bekanntlich sagt ein Blogartikel mehr als 1000 mal mehr als 140 Zeichen. Die gute alte 160-Zeichen-Ära ist lang vorbei – war ganz schön viel Arbeit, tausende alte Tweets umzuschreiben. [1. Bei gleichbleibender Entwicklung enthält ein Tweet im Jahr 2023 maximal 0 Zeichen - exakt wie vom Meier-Kalender vorausgesagt!]

Da blieb kaum Zeit für vorwärtsgewandte Kommunikation, so hätte ich die Goldmedaille in der Kategorie “ferner tweeten” um ein Schamhaar übersehen, hätte mich nicht der umfassend monitorende Herr Haderer auf einen erfreulichen Umstand hingewiesen:

[tweet https://twitter.com/hdrr_at/statuses/205256180010975232]

Aktualität, Quantität… überlass ich gern den alten Medien und nehmen, voll authentisch kaum getwitternd habend in der jüngeren und jüngsten Vergangenheit, stolz meine Auszeichnung entgegen und köpfe zur Feier des Tages ein Fläschlein Schaumwein. [2. He Freixenet, hier könnte Freixenet stehen, wenn ihr mir ein paar Flaschen schickt. Ich trink Freixenet, den einzigen spanischen Cava, den man in jedem noch so abgefuckten Billa bekommt, wirklich gern. Mit Prosecco würd ich nicht mal mein Motorrad waschen, aber es könnte auch eine Proseccomarke hier stehen, gegen Bares aber nur. Manwhoring for Cheeseburgerz again!]

Hier geht’s zur .at Twitterliste (auf “Weitere Influencer” klicken) – Gratulationen werden via Kommentarformular gern entgegen genommen, von Blumenspenden bitten wir abzusehen.

0 comments