,

Wie ich auf tsu.co in 22 Wochen 22.572,52 Dollar verdient habe [APRILSCHERZ]

Meine tsu Erfolgsstory: $22.000 in 5 1/2 Monaten

Als ich gestern meinen tsu-Account öffnete, staunte ich nicht schlecht: Immerhin hab ich 22.000 Dollar in nicht ganz 6 Monaten verdient!

Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Dieser Beitrag war mein Aprilscherz 2015 - ich freue mich über viele neue tsu-Follower und Newsletter-Abonnenten und bin zuversichtlich, dass Sie mir diesen kleinen Reinleger nicht übel nehmen... Denn die restlichen 364 Tage pro Nicht-Schaltjahr geht's hier, wie Stammleser wissen, höllisch ernst zu.Sie glauben mir nicht?…

tsu.co | Bewertung

Popularität (Teilnehmerzahl) - 86%
Breite des Angebote - 75%
Preis-Leistungs-Verhältnis - 100%

87%

Lukrativ!

tsu zahlt sich aus - wenn man von Beginn an auf die richtige Strategie setzt.

tsu.co
User Rating: 2.39 ( 4 votes)
,

Im Silo: Als die FAZ aus der Filterbubble ausbrechen wollte

Der Algorithmus als Blackbox

Wenn Medien die Wirklichkeit abbilden, warum sprechen wir dann von Medienrealität? Und was macht die Filterblase ausgerechnet in einem Silo?

,

2 dieser 3 Buzzfeed-Strategien sind die Zukunft des Online-Journalismus

Buzzfeed - sieht so die Zukunft des Boulevard-Journalismus aus?

Hinter Buzzfeed steckt viel mehr, als die Boulevard-Oberfläche vermuten lässt. CEO Jonah Perette erklärt im sxsw Interview, warum Bannerwerbung für ihn keine Rolle mehr spielt.

Astrids Kolumne: Die Nudel und das Dekolleté

Astrids Kolumne: Nudel-Selfies

Ein tiefes Dekolleté, eine tomatengetränkte Linguine und ein öffentliches Verkehrsmittel: Die Zutaten für Astrids Selfie-Cocktail.

, , ,

Youtube Cards einbauen: Video-CTAs ab sofort auf allen Devices [Video-Podcast]

Cards lösen Youtube Annotationen ab

Youtube Cards sind der Nachfolger der Annotations: Die neuen Infarten ermöglichen endlich die Anzeige von CTAs auf allen Endgeräten.

,

Der Journalist und sein Henker

Ein Skandälchen: PR Texte in Google News

Google News zeigt seit September neben Artikeln klassischer Verlage auch Pressetexte an – ein weiteres schmerzvolles Kapitel in der schwierigen Beziehung zwischen deutschen Verlagen und Google.

,

Nachruf: Online Marketing ist tot (und GooFaZon ist schuld)

Online Marketing ist tot

On Marketing gibt es seit einigen Jahren so gut wie nicht mehr – nur ist es bisher niemanden in der Branche aufgefallen, und das hat gute Gründe.

Hey Pippi-sexy? Von Milfs und Langstrümpfen

Astrids Kolumne: Pippi wird nie eine Milf

Astrids Kolumne gibt diese Woche eine Antwort, die wie meist schon in der Fragestellung begründet liegt. Warum wird aus Pippi Langstrumpf nie eine Internet-Milf?

, ,

Blogtail reloaded 2015 – Die Galerie zum Nostalgie-Meeting

5 Jahre danach

Blogtail war back- wir haben die reloaded Edition genossen und hoffen auf baldige Wiederholung! Hätten Sie gedacht, dass heutzutage auch schon nostalgisch werden?