Beiträge

The trouble with WikiLeaks (datadirt cartoon)

WikiLeaks als Verkaufstool einsetzen

/
Wer einmal geheime Dokumente leakt, dem glaubt man nicht - aber wer das regelmäßig tut, wird schnell mal aus der Sicht eines westlichen Demokratie zum Terroristen, der die Grundfesten unserer Gesellschaft erschüttert. Kein Wunder, denn die steht ja in der Tat auf zunehmend wackligeren Beinchen.
oola

Blogistan Panoptikum KW38 2009

/
Twitter lernt dank Jahjah telefonieren, Google kauft ReCaptcha und koopiert mit Zeitungsverlagen - die vergangene Social Media Woche war gewiss nicht arm an unheimlichen Begegnungen der dritten Art, doch Linzerschnitte und datadirt blicken wie jede Woche unerschrocken auf sieben Tage Blogistan-Business zurück, damit Sie am laufenden bleiben.

Blogistan Panoptikum KW19 2009

/
Der Twitter-Hype hält ungebrochen an, dabei wär's doch langsam wirklich mal wieder an der Zeit für ein neues Social Media Killer Start-Up... aber da ist weit und breit nix in Sicht. Dafür laufen die Grünen online Amok und die deutschen SEOs waren wieder fleißig - die ganze Story gibt's im Blogistan Panoptikum.
failweek

Blogistan Panoptikum KW12 2009

/
Niemals muss die Blogosphäre darum fürchen, dass ihr der Stoff ausginge - dies beweist auch die aktuelle Ausgabe des datenschmutz Blogistan Panoptikums für die Kalenderwoche 12 wieder eindrucksvoll.

mjam schmeckt lecker

/
mjam aggregiert Essenszusteller und macht dem User anhand es Quality-Ranks die Auswahl des geeigneten Restaurants einfach.

Neue Branchenbuch AG: Es wird sozialer

/
Die Neue Branchenbuch AG kombiniert ihr Firmenverzeichnis mit einem Bewertungssystem - ein logischer Schritt in Richtung social network. Warum nicht auch ein Xing für Firmen, statt nur für Privatpersonen?