Beiträge

,

3. IKT-Konvent Österreich: Viel heiße Luft statt mutiger Entscheidungen

IKT Vorzeigeland Österreich?

Beim dritten IKT Konvent Österreich versicherten sich die Vorstände von Telekommunikationsunternehmen und etliche Minister gegenseitig, dass die von ihnen gegründete Internetoffensive großartig sei.

Wienwahl: 9 Parteivorstellungen und 1 Nichtwahl-Empfehlung

Die Wienwahl steht am Wochenende ins Haus – wird die SPÖ ihre absolute Mehrheit behalten? Und wer tritt überhaupt zur Wahl an? datenschmutz informiert ausgesprochen subjektiv.

,

Netzneutralität statt ACTA-Wahnsinn

Heute nachmittag diskutierte ich beim Internet Summit Austria mit Rechts-Experten über die Chancen und Risiken des Netzes – eine Diskussion, die dringlichst auf breiter Basis geführt werden muss, denn die aktuelle Entwicklung gibt mehr als nur Anlass zu milder Besorgnis.

,

Social Media Beratung wird reglementiertes Gewerbe

Social Media als geschütztes Gewerbe

Vorbei mit den wilden Zeiten der freien Social Media Beratung – spätestens ab 2012 wird aus – und -Werbung ein geschütztes Gewerbe, inklusive Ausbildung und Zulassungsverfahren.

, ,

Blogistan Panoptikum KW44 2009

audimax-besetzung

führt einfach so das neue Listen-Feature ein, während Linzerschnitte und datenschmutz auf Urlaub waren. Höchste Zeit, wieder auf eine Woche Social Media zurück zu blicken: wir laden ein zum Blogistan Panoptikum mit aktuellen und News.

,

15 Mann auf des toten Manns Liste drauf

Die Piratenpartei Deutschland wählt ungewöhnliche Werbemittel: in-Game Sujets sollen die Aufmerksamkeit der Spieler auf Zensur- und Copyright-Problematiken lenken.

, ,

Blogistan Panoptikum KW11 2009

fallgame

Ein Amlauf, ein echter Promi auf und jede Menge Rückblicke auf die SEO-Campixx: die vergangene Blogistan-Woche verlief so turbulent wie gewohnt.

Der Tag der lebenden freien Medien

freiemedien

Am Dienstag lädt der österreichische Medienverband ins Fluc: zuerst wird diskutiert, anschließend steht Party am Programm.

,

Warum digitale Kultur keine Geburtsstätte hat

Meral lädt zur Eröffnung der Installation Wie(n)Web2.0: zwei Bildschirme aggregieren Dumentationen zu realen Events. Klingt komplizierter, als es ist.

,

digital.leben bei der Langen Nacht der Forschung

digitalleben

Am kommenden Samstag findet in mehreren österreichischen Bundeshauptstädten die Lange Nacht der Forschung statt. Ö1 ist mit einem digital.leben Gespräch zum Thema Überwachung vertreten.