Beiträge

, , ,

Accessibility Blogparade

MAIN_blog und Robert Lender rufen auf zur ersten Accessibility Blogparaden. Gefragt sind Ideen und Ansätze, die das Web 2.0 für jeden zugänglich machen.

,

Privatsphäre erhalten! Keine Vorratsdatenspeicherung!

Am 22. September findet in Berlin eine Demo gegen das geplante Gesetz zum umfassenden Vorratsdatenspeicherung statt.

Die Kolumne #79 (August 2007)

Sexgeschmack, do-it-yourself Optimierung und billige Witze über Polizisten: das ist alles, was Ihrem Kolumnisten in den Nachwehen des Sommerlochs so einfällt.

, ,

Piratendaten: die etwas anderen deutschen Blogcharts

Die deutschen piraten blogcharts benutzen die Wertung von technorati, um eine tagesaktuelle Liste der meistverlinkten deutschsprachigen Weblogs zu erstellen.

Ruf nach Papieren: Vor Google – Suchmaschinen im analogen Zeitalter

Anton Tantner (Uni Wien, Institut für Geschichte), den ich aus medianexus Zeiten kenne, und Thomas Brandstetter (Uni Wien, Institut für Philosophie) organisieren 2008 einen spannenden Workshop für alle SEO-Jünger. Aber Vorsicht: im Mittelpunkt stehen keineswegs digitale Algorithmen: der historische Fus liegt auf den analogen Vorgängermolen Googles.Dead für Einsendungen ist der 31. Oktober. Sachkundige TeilnehmerInnen mit […]

,

Vom Kult der Amateure

Das Web 2.0 wird wieder einmal den Untergang der Kultur einläuten, sind sich Kulturpessimisten wie eh und je einige. Und natürlich lautet der alte Trugschluss wie immer: mehr Zensur muss her.

Wiener Privatradio Heckmeck geht weiter

Die Entscheidung um die Wiener Privatradiolizenz schien gefallen – doch nun legte Martin Zimper beim Höchstgericht Einspruch wegen Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes ein. Eine Verzögerung für Sunshine Radio ist dennoch recht unwahrscheinlich.

,

HK Limited will mich! (ins Gefängnis bringen)

Immer wieder versuchen mehr oder weniger findige Betrüger, mehr oder weniger ahnungslosen Surfern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Vor der Hoffnung auf die schnelle Kohle sollte aber unbedingt zumindest König Hausverstand zu Rate gezogen werden.

,

q/talk #2: P2P Tauschbörsen

P2P-Tauschbörsen – wie eine Lobby pauschal eine Generation kriminalisiert. So lautet der Titel des zweiten q/talks, zum dem die quintessenz am kommenden Dienstag ins Wiener MQ einlädt.

,

Anti Web 2.0 Manifesto: Alter elitärer Humbug in neuen Schläuchen

Das Anti Web 2.0 Manifesto präsentiert altbackene, konservative Kulturtheorien in neuem Gewand und sagt in gewohnt apolyptischer Weise eine Zerstörung der Kultur durch die schädliche Demratisierung der Medien vorher – ein einziges Missverständnis.