Beiträge

Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten 2010

Nominierungs-Rede: Heinzelmaier bei Lorenz +1 Gedicht

/
Der Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten 2011 hat in Staatssekretär Josef Ostermayr in würdigen 3. Preisträger gefunden, das Publikum (ent)ehrte die Austro Mechana. Ich hatte die Ehre und das Vergnügen, eine Rede über den ebenfalls nominierten Bernhard Heinzelmaier zu halten - und zwar inklusive Gedicht!
Die chinesische Botschaft in Wien

Via Foursquare gegen die chinesische Zensur protestieren

/
China zensiert das Internet ausgiebigst. Jüngstes Opfer des Kontrollwahns ist Foursquare, dann kritische User nutzen den Dienst für Kommentare über das Massaker am Platz des Himmlischen Friedens. Werquer erklärt, wie man via Foursquare dennoch protestieren kann.
Barcamp Vienna 2010

Dieses Wochenende: Barcamp Vienna!

/
Am kommenden Samstag/Sonntag laden Max Kossatz und Rolf Mistelbacher zum Barcamp Vienna 2010: zwei Tage lang informieren sich Geeks gegenseitig über die neuesten Entwicklungen im Social Web - ich freue mich auf ein spannendes Wochenende mit rund 300 Konferenzteilnehmern!
Social Media Panik

Und schon ist man nicht mehr Herr seiner Daten

/
Social Media Panik allenthalben! Doch ist sie begründet? Radio Eriwan würde antworten: Ja und nein! Denn bei allen gutgemeinten Warnungen vor Social Media Kontrollverlust sollte man doch eines nicht vergessen: Datenaustausch ist nun mal ein integraler Bestandteil jenes Vorgangs, den wir gemeinhin als Kommunikation bezeichnen.

Blogistan Panoptikum KW49 2009

/
Es weihnachtet sehr - aber anstatt sich dem sonntäglichen Punsch- und Glühweinwahnsinn hinzugeben, haben Linzerschnitte und datenschmutz für Sie die blogosphärischen Ereignisse der letzten Woche festgehalten. Schnallen Sie sich, lehnen Sie sich zurück und lassen Sie 7 Tage Social Media Revue passieren!

Blogistan Panoptikum KW46 2009

/
datenschmutz und Linzerschnitte begrüßen Sie zu einer ganz besonders Microblogging-lastigen Ausgabe des Panoptikums: aber schließlich spricht ja auch jeder über Twitter! Bitte hereinspaziert zu sieben Tagen Social Media im Schnelldurchlauf.

Wie T-Mobiles Edge mich immobilisiert

/
Zwangsverordnete Surfpausen mögen ein probates Erziehungsmittel beim kindlichen Umgang mit dem Internet sein. Aber die dauerenden Lags bei meinem T-Mobile Ei nerven einfach nur noch. Was nützt mir die schönste EDGE-Coverage, wenn die Leitung zwar steht, aber kein einziges Byte rübertröpfelt?

ds-Podcast: wtf is... Arbitrage Marketing?

/
Unter Arbitrage Marketing versteht man die schlaue Ausnutzung von Preisspannen - online lässt sich beispielsweise wunderbar mir Klickpreisen und Conversion Rates jonglieren: fast eine Lizenz zum Gelddrucken.