Beiträge

Neuer Jobtitel: Digital Universalgelehrter

Mit sofortiger Wirkung erkläre ich, dass ich mit der Veröffentlichung dieses Postings kein Social Media Consultant mehr bin. Als vor drei Jahren plötzlich jedes Script-Kiddie SEO Experte war, wechselte ich meine Job-Bezeichnung. Aber seit neuestem ist das Web 2.0 voll von Social Media Consultants – und manche von denen fragen mich so Sachen wie “Was ist eigentlich ein Trackback?” oder “Was ist der Unterschied zwischen einer Facebook Grupp und einer Page?” Ich frage mich, wie die eigentlich ihre Kunden beraten… Daher bleibt mir nur die erneute Flucht nach vorne: ich bin ab sofort Digital Universalgelehrter.

Und das coolste dran ist die englische Übersetzung: I’m a Digital Renaissance Man. Wird sowieso höchste Zeit, dass die Abkürzung DRM mal endlich eine andere Bedeutung bekommt!