Beiträge

, , ,

Fast Blogfinder 3.0 erscheint am 10. Dezember

Nächste Woche erscheint die dritte Version von FastBlogfinder: die Entwickler haben kräftig an der nofollow-Erkennungs Engine geschraubt und eine neue Crowdsourcing-Funktion eingebaut, die das Recherchieren von Links noch effizienter macht.

Mein vorletztes Posting hier: Ich habe datenschmutz verkauft!

Nach drei Jahren Höhen und Tiefen habe ich ein Angebot erhalten, dem ich nicht widerstehen konnte: gestern habe ich meine Unterschrift unter den Verkaufsvertrag gesetzt, nächste Woche geht datenschmutz an den neuen Besitzer.

, ,

Blogistan Panoptikum KW07 2009

Ein neues Meta-Attribut soll die Duplicate-Content Problematik beseitigen, FeedBurner wird bei den Google Services integriert und Bruce Schneier warnt vor Paranoia – das und mehr im aktuellen datenschmutz Blogistan-Wochenrückblick.

,

@Kommentieren mit Keywords als Name

Guten Tag Herr Sonnensegel und Co. – wenn das dofollow nicht da ist, dann bin ich am Sonnendeck.

, ,

Xsara – aus den Tagebüchern einer SEO-Hündin #2

xsara2

Xsara will nichts anbrennen lassen: wenn man auf Google erstmal Nummer eins ist, kann man nämlich jeden Menge Knochen abstauben!

, ,

.at-Branchenbücher Vergleich: WKO Datenbank

wkoscreen

Einen Nachzügler habe ich bei meinem SEO-Review österreichischer Branchenbücher übersehen: die WKO betreibt das Firmen A-Z, in dem jeder Gewerbescheinbesitzer eine gratis-Backlink abstauben kann.

, ,

.at-Branchenbücher SEO Vergleich: Der Rest & Fazit

Der große österreichische SEO-Branchenbuch-Test fiel relativ klein aus: mehr als die vier getesteten Kandidaten schicken sich nicht an, die Herzen der österreichischen Geschäfts-Sucher und -Anbieter zu erobern.

, ,

.at-Branchenbücher Vergleich: Falter creation

Screenshot der Kategorie Webmarketing

Das Branchenverzeichnis des Falter richtet sich zwar ausschließlich an die Kreativindustrie, findet hier aber dennoch Berücksichtigung – schließlich arbeiten viele datenschmutz-LeserInnen in diesem Bereich.

, ,

.at-Branchenbücher im SEO Vergleich: FirmenABC.at

FirmenABC Profilansicht

Das FirmenABC ist der vierte und letzte Testkandidat vor dem großen Fazit: SEOs und Backlink-Spammer können sich die Mühe sparen, hier bringt niemand einen Link unter.

, ,

.at-Branchenbücher Vergleich: Yellowmap.at

Yellowmap Profil-Screenshot

Der dritte Kandidat des datenschmutz SEO-Vergleichs von österreichischen Branchenbüchern hört auf den Namen Yellowmap und hat eine ganz besonders ausgesprägte Vorliebe für JavaScript-Pop-Ups.