Beiträge

The trouble with WikiLeaks (datadirt cartoon)

WikiLeaks als Verkaufstool einsetzen

/
Wer einmal geheime Dokumente leakt, dem glaubt man nicht - aber wer das regelmäßig tut, wird schnell mal aus der Sicht eines westlichen Demokratie zum Terroristen, der die Grundfesten unserer Gesellschaft erschüttert. Kein Wunder, denn die steht ja in der Tat auf zunehmend wackligeren Beinchen.

Jaron Lanier verflucht die Netzkultur

/
Der Virtual Reality Pionier Jaron Lanier hat einen nicht unbeträchtlichen Teil seines Optimismus verloren: in einem aktuellen Interview betrachtet er die Culture of Free äußerst kritisch und befürchtet den ökonomischen Kollaps des Social Web.
illu-pirateday

Arrr! Wie feierst du, erster Maat?

/
Der international Talk-like-Pirate-Day wird in deutschsprachigen Blogosphäre als Look-Like-a-Pirate-Day zelebriert. Warum nicht? Ein paar Totenköpfe auf der Bekleidung stehen jedem Piraten gut.

Million Dollar Wiki: Ich habe gewonnen!

/
datenschmutz ist stolzer Besitzer gleich zweier Wikipages: das Million Dollar bzw. das Million Euro Wiki sehen sich als legitime Nachfolgerinnen der legendären Million Pixel Homepage - ein Lehrstück aus dem Online-Marketing Handbuch.

Hochinteressanter Mica-Job zu vergeben

/
Das Music Information Center Austria sucht KandidatInnen für die Stelle eines Online Musik Experten: wer in Popkultur und im Internet gleichermaßen zuhause ist, den/die erwartet eine hochgradig spannende Position in einem dynamischen Umfeld.

Blog-Chartereien

/
Fast wie im Boxsport existieren auch im Blogchart-Genre ganz unterschiedliche Ligen. Anders als im Ring zählen dabei auch noch völlig verschiedene Bewertungskriterien - da sollte für jeden ein Chartplatz drin sein.

Projekte in der Pipeline

/
In den nächsten Wochen und Monaten haben wir einiges vor: mehrere Projekte stehen in den Startlöchern, und ich kann's kaum erwarten, ein paar neue Tools an den Start zu bringen.
Gratis T-Shirt

Gratis T-Shirt für schnelle Schnorrer

/
Vistaprint bedruckt neuerdings auch T-Shirts. Um Kunden von der Qualität der Ware zu überzeugen, gibt's derzeit ein Gratis T-Shirt für jeden Interessenten, bezahlt werden muss lediglich der Versand. Kein Firmenlogo und hochwertige Shirts von Hanes: das zahlt sich durchwegs aus.